Verkehrspolitik benachteiligt Arme

Das heutige Verkehrssystem in Deutschland weist zahlreiche soziale Ungerechtigkeiten auf. Zu diesem Schluss kommt ein Positionspapier des Umweltbundesamtes (UBA). Insbesondere Haushalte mit niedrigen Einkommen seien benachteiligt, beispielsweise weil sie häufiger an Straßen mit höherem Verkehrsaufkommen und damit höheren Lärm- und …

Kooperative E-Carsharing-Projekte in Deutschland

„The evolution of cooperative electric carsharing in Germany and the role of intermediaries“ ist der Titel des Artikels den Julian Schwabe in Sciencedirect veröffentlicht hat. Dieser Artikel behandelt den Status von kooperativen E-Carsharing-Projekten in Deutschland und den intermediären Mechanismen, welche …

e-Carsharing und der European Green Deel

Eine Gruppe europäischer e-Carsharing Genossenschaften um THE MOBILITY FACTORY (TMF) hat sich im Rahmen des EU Horizont Programmes mit Projekten zum e-Carsharing beworben. Mit dabei aus Deutschland die UrStrom eG und Vianova Service GmbH. Beschreibung auf der EU-Website: Video der …

Aktion: Eigenstrom statt Kohlestrom

Druck auf die Bundesregierung machen! Der Entwurf für den Entwurf des EEG 2021 liegt auf dem Tisch und ist für die Bürger-Energiewende eine Katastrophe: Keine Eigen-Energienutzung für große PV-Anlagen, der PV-Ausbau wird ausgebremst, alte Anlagen dürfen nicht in den Eigenverbrauch …

Schluss mit der Ökomoral

WIE WIR DIE WELT RETTEN, OHNE STÄNDIG DARAN ZU DENKEN Vortrag auf der „Faire Welten“ am 4.9.2020 in Mainz. „Großes beginnt im Kleinen“ Dr. Michael Kopatz, Umweltwissenschaftler, Projektleiter im Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie; Autor von „Ökoroutine. Damit wir …