Wo unterwegs laden?

Online Verzeichniskarte aller Ladesäulen

Open Charge Map (@open_charge_map) | Twitter

Open Charge Map ist ein nicht kommerzieller, gemeinnütziger Dienst, der von einer weltweiten Gemeinschaft von Unternehmen, Wohltätigkeitsorganisationen, Entwicklern und Interessierten unterstützt und moderiert wird. Eine aktuelle Online Karte aller Ladesäulen und Elektrotankstellen.

So funktioniert die Open Charge Map

Auf der Suche nach einer Elektrotankstelle? Mit Hilfe der Karte der „Open Charge Map“ ist es einfach die passende Ladessäulen für jedes Elektroauto ganz in der Nähe zu finden. Einfach den Standort in das Suchfeld eingeben oder sich direkt durch die Karte orten lassen.

Verfügbare Ladesäulen in der Karte einfach filtern

Durch die Symbole rechts neben der Suchmaske kann man Suchfilter aktivieren. Folgende Filter (aktuell nur in englischer Sprache) sind verfügbar:

  • „Network/Operator“: der Betreiber der Ladesäule
  • „Usage“: Soll es sich um eine private oder öffentliche Tankstelle handeln?
  • „Status“: die aktuelle Belegung der Station prüfen
  • „Connection Types“: Filtern der Ergebnisse nach CCS-, Typ-2- oder CHAdeMO-Stecker
  • „Min/Max. Power“: Stellen Sie die gesuchte Ladeleistung ein

Grüne Wimpel auf der Karte kennzeichnen die Ladestationen. Auf das Symbol klicken:
> für weitere Informationen
> Route per Google Maps-Anbindung planen
> selbst Informationen und Fotos öffentlich hinzufügen.

Auch der alte Käfer findet seinen Saft 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.